VPLT Artikel
Betreiber
Elektronik
Händler
Hersteller
Personaldienstleister
Sonstiges
System Integrator
Technischer Dienstleister

Wir möchten Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden halten.

weiterlesen

Am Donnerstag, dem 23.06.2022 hat die erste Veranstaltung der geplanten Eventreihe „Kooperation für kluge Köpfe“ in Zusammenarbeit mit der Berliner Hochschule für Technik (BHT) stattgefunden. Die Resonanz war sehr gut – sowohl seitens der teilnehmenden Firmen wie auch seitens der Hochschule. Die Eventreihe ist das Ergebnis verschiedener Gespräche auf der Prolight + Sound und soll […]

weiterlesen

Die Veranstaltungstechnik weist einen starken Fachkräfteengpass auf, der den Zahlen der neu aufgenommenen Ausbildungsabschlüsse zufolge in der Zukunft nicht durch Nachwuchs aufzufangen sein wird. Insgesamt geriet die Branche auch durch die Corona-Pandemie zusätzlich unter Druck, was die Fachkräftesituation zukünftig verschärft. Ferner fordert das Berufsbildungsgesetz ab dem Jahr 2023 einen weiteren Anstieg der Ausbildungsvergütungen. Diese beiden […]

weiterlesen

Event – online oder onsite? Musiker Woodkit über seine Performance als 4D-Modell Eventforscherin Cornelia Zanger über hybride Events Xing-Gründer Lars Hinrichs über sein Digital Art Museum Trendforscher Matthias Horx über die Hoffnung nach der Krise Programm der Prolight + Sound 2022 als Special … und noch vieles mehr!

weiterlesen

Vom 17. bis zum 21. Oktober 2022 führt die AHK USA-New York und die AHK USA-San Francisco in Zusammenarbeit mit SBS systems for business solutions, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), eine Geschäftsanbahnungsreise in die USA durch.  Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU. Zielgruppe sind […]

weiterlesen

Das Forum Veranstaltungswirtschaft begrüßt grundsätzlich die von den Ministerpräsident:innen der Länder und dem Bundeskanzler am 16. Februar 2022 gefassten Beschlüsse zur Rückkehr in die Normalität. Ein Freedom Day für die Veranstaltungsunternehmen sind sie jedoch nicht. Die Perspektivlosigkeit der Veranstaltungsbranche bleibt leider bestehen.  Mehr dazu erfahren Sie in dieser Pressemitteilung. 

weiterlesen

Sie kennen das Problem: Für die Planung der nächsten großen Veranstaltung ist nur wenig Zeit. Das geht oft auf Kosten wichtiger Arbeitssicherheit sowie einer korrekten Ausschreibung – dabei haften Sie später mit. Wir würden hier gern ein wenig Abhilfe schaffen und möchten unsere gesamte Branche für die Pflichten des Auftraggebers sensibilisieren. Auf unserer kommenden VBG […]

weiterlesen

Die Zeit ist reif für einen sofortigen Wegfall aller Beschränkungen öffentlicher Veranstaltungen. Die kürzlich angekündigte Verlängerung des Kurzarbeitergeldes lediglich bis Ende Juni 2022 greift für die Branche zu kurz und muss für den am meisten von den Corona-Eindämmungsmaßnahmen betroffenen Wirtschaftszweig mindestens bis Ende dieses Jahres gelten. Dabei müssten die Sozialleistungen für die ausgefallenen Arbeitsstunden ab Januar – wie es bis […]

weiterlesen
Als PDF speichern