VPLT Artikel
Betreiber
Elektronik
Händler
Hersteller
Personaldienstleister
Sonstiges
System Integrator
Technischer Dienstleister

Die im vergangenen November von der Bundesregierung beschlossene Verlängerung des Kurzarbeitergeldes bis lediglich 31. März 2022 sowie die angekündigte Erstattung von lediglich 50% der Sozialbeiträge wird in der Veranstaltungsbranche zu einer weiteren Entlassungswelle von Arbeitnehmern und einer weiteren Abwanderung von Fachkräften führen. Mehr dazu erfahren Sie in folgender Pressemitteilung.

weiterlesen

Qualifizierung und New Skills Prolight + Sound auf dem Weg in die (grünere) Zukunft Erfolge bei Kulturfrequenzen ifo: Ein Geschäftsklimaindex für die Veranstaltungswirtschaft Innovationsschub Umweltschutz … und vieles mehr!

weiterlesen

Das aktuelle E-Paper steht ganz im Zeichen der „Qualifizierung & New Skills“ in der Veranstaltungswirtschaft. Freuen Sie sich auf Beiträge von und mit Auszubildenden, Angestellten sowie Bildungsexperten und Unternehmern unserer Branche. Andere Themen unter anderem: Drohnen-Shows, Erfolge bei den Kulturfrequenzen oder Nachhaltigkeit im Unternehmen. Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke und viel Spaß beim Lesen! Zum […]

weiterlesen

Ein ereignisreiches Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Werfen Sie daher mit uns einen kurzen Rückblick auf unsere Verbandsarbeit und einen Ausblick auf die kommenden Vorhaben. Verstärkte und vereinte LobbyarbeitDie Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf unsere Branche haben auch in diesem Jahr unsere Aktivitäten maßgeblich geprägt. So kümmerte sich der VPLT noch intensiver um […]

weiterlesen
 

 

Dieser Inhalt kann nur für VPLT-Mitglieder mit ausreichender Berechtigung angezeigt werden.
Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

 

zum Login

 

Sie interessiert der Inhalt – werden Sie Mitglied im VPLT

weiterlesen

Wenn Einzelunternehmer in der Veranstaltungswirtschaft beauftragt werden, ist Rechtssicherheit für alle Vertragsparteien wichtig. Diese Sicherheit ist aber in Zeiten dynamischer Entwicklungen in der Rechtsprechung rund um Scheinselbstständigkeit zunehmend gefährdet. Der VPLT widmet sich daher schon länger diesem für alle relevanten Thema. Während unserer virtuellen Roadshow BEAUFTRAGUNG am 30. November 2021 haben Fachleute und Insider verschiedener Interessengruppen erfolgreich […]

weiterlesen

In der Veranstaltungswirtschaft fand der Koalitionsvertrag der zukünftigen Regierungsparteien ein geteiltes Echo. Zufrieden sind lediglich die Kulturveranstalter. Veranstaltungsunternehmen des B2B-Bereichs sind allerdings weitgehend enttäuscht, weil ihr Wirtschaftszweig im Regierungskonzept mit keinem Wort erwähnt wird.   Mehr dazu erfahren Sie in dieser Pressemitteilung.

weiterlesen

Wenn Einzelunternehmer in der Veranstaltungswirtschaft beauftragt werden, ist Rechtssicherheit für alle Vertragsparteien wichtig. Diese Sicherheit ist aber in Zeiten dynamischer Entwicklungen in der Rechtsprechung rund um Scheinselbstständigkeit zunehmend gefährdet. Der VPLT widmet sich daher in seiner Eventreihe Roadshow BEAUFTRAGUNG schon länger diesem für alle relevanten Thema. Jetzt veranstalten wir unser nächstes Event der Reihe   Roadshow […]

weiterlesen

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Um dieser Herausforderung zu begegnen, haben die Verbände des Forums Veranstaltungswirtschaft und des Forums Musikwirtschaft, den Allianzen maßgeblicher Verbände des jeweiligen Wirtschaftszweigs, einen Schulterschluss vereinbart. Damit wollen sie gemeinsam dazu beitragen, die Ziele des Green Deals der Europäischen Union zu erreichen.  Mehr dazu erfahren Sie in folgender […]

weiterlesen

Die Veranstaltungswirtschaft braucht bundeseinheitliche und verhältnismäßige Vorgaben! Angesichts der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie stehen die Unternehmen der Veranstaltungswirtschaft vor demselben Dilemma wie im vergangenen Jahr. Das Forum Veranstaltungswirtschaft fordert daher die geschäftsführende Regierung, die an den Koalitionsverhandlungen Beteiligten sowie vor allem die Länder auf, beim Erlass neuer Verordnungen die Verhältnismäßigkeit zu wahren und sich unverzüglich […]

weiterlesen
Als PDF speichern