Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

Umfrage - Überbrückungshilfe

 

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi hat am 08. Juli 2020 das Portal für die Beantragung der Überbrückungshilfe zur Verfügung gestellt. Seitdem haben sich viele Mitglieder an den VPLT gewandt und auf die Probleme bei der Registrierung und Antragstellung hingewiesen.

Wir haben Kontakt mit dem BMWi aufgenommen und Gespräche geführt, um die Beantragung der Überbrückungshilfe nachzubessern. Einige Bundesländer haben uns bereits zurückgemeldet, dass es Probleme mit dem EDV-Programm gab und weiterhin gibt, welches der Bund geliefert hat. Mit dieser kurzen Umfrage möchten wir den aktuellen Status und Erfahrungen von Unternehmen in der Veranstaltungswirtschaft abfragen. Die Ergebnisse bringen wir bei weiteren Gesprächen mit der Politik auf Bundes- und Länderebene ein. 

Ihre Antworten bleiben anonym. Weder dem Verband noch Dritten ist es möglich, Rückschlüsse auf die Teilnehmer der Umfrage zu ziehen. Hinweis speziell für VPLT Mitglieder: Die Anonymität können wir nur dann gewährleisten, wenn Sie an der Umfrage im nicht eingeloggten Zustand teilnehmen. 

Falls Ihr Unternehmen nicht antragsberechtigt ist oder aus bestimmten Gründen Überbrückungshilfe nicht beantragen kann, können Sie uns Ihre Erfahrungen gerne per
E-Mail an corona@vplt.org mitteilen.

Die Teilnahme an der Umfrage ist nicht mehr möglich.

Vielen Dank für Ihre Unterstüzung!