Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

VPLT Artikel

 

Die Branche hat einen riesigen Sprung gemacht

2016 war ein enorm spannendes Jahr für die Veranstaltungsbranche: Technische Innovationen, die Weiterentwicklung der Bildungsmöglichkeiten und eine stetige Internationalisierung waren dabei nur drei Aspekte, die zeigen, dass die Professionalisierung weiter voran geht.Mehr

Besser erklären, was wir machen

Auch wenn es manchmal anstrengend ist: Die Veranstaltungsbranche muss mehr erklären, welche Leistungen sie erbringt. Nur so kann ein Verständnis für faire Preise entstehen und die Politik uns als wichtigen Wirtschaftsfaktor wahrnehmen.Mehr

Neues VPLT Inside veröffentlicht

In der November-Ausgabe geht es u.a. um die neue VPLT FaSi-Initiative, Burnout-Prävention, nachhaltige Festivalplanung sowie alle aktuellen Aktionen des VPLT.Mehr

Das Wetter bleibt ein Risikofaktor

Wie richtig umgehen mit der großen Unbekannten, dem Wetter? VPLT AM-Sprecher Falco Zanini bietet in einem Seminar bei der DEAplus einen Einblick in moderne Konzepte.Mehr

VPLT bei der Tonmeistertagung Köln

Der Verband Deutscher Tonmeister hat vom 17. bis zum 20. November seine Tagung im Kölner Congress Zentrum veranstaltet. Der VPLT war im Programm durch Aussteller sowie mit einem Mitgliedertreffen vertreten.Mehr

Lernen, auch mal Nein zu sagen

Zu einer nachhaltigen Unternehmensführung gehören Entscheidungen über die betriebliche Zukunft. Das beginnt schon bei der Auswahl der Jobs und beinhaltet auch mal ein Nein zu Aufträgen, die unsinnig sind, findet Helge Leinemann, VPLT Vorstandsvorsitzender.Mehr

Seiten