Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

Forum Veranstaltungswirtschaft fordert Freedom-Day

 

Das Forum Verstanstaltungswirtschaft fordert spätestens am 1. Dezember einen Freedom-Day und damit den bundeseinheitlichen Wegfall aller Corona-Beschränkungen. Damit soll nun endlich eine langfristige Lösung angeboten werden, mit der die Veranstaltungsunternehmen wieder aktiv werden können.

Mehr dazu erfahren Sie in dieser Pressemitteilung.