Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

CDU-Abgeordnete sprachen mit Vertretern der Veranstaltungsbranche

 



"Hilfen für besonders stark betroffene Bereiche unserer Wirtschaft unverzichtbar!"

 



Auf Einladung von Landtagsvizepräsident Frank Oesterhelweg und Oliver Schatta MdL fand im Niedersächsischen Landtag am 11. Mai 2020 ein Gespräch mit Vertretern der Veranstaltaltungsbranche statt.

Der Braunschweiger Unternehmer Dirk Wöhler, gleichzeitig Präsident des Berufsverbandes Discjockey e.V.  und Helge Leinemann, Vorstandsvorsitzender des VPLT berichteten aus ihrem aktuellen Alltag, von existenziellen Sorgen und zeichneten ein realistisches Bild ihrer Branche in der Corona-Krise. Mit dabei waren CDU-Fraktionschef Dirk Toepffer als auch die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Mareike Wulf und Jörg Hillmer.

Mehr dazu erfahren Sie in dieser Pressemittelung.