Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

7. Runder Tisch der Veranstaltungswirtschaft: Maßgeschneiderte Programme und mehr Perspektiven

 


Im Rahmen des mittlerweile siebten Gesprächs mit Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, wurde ein weiteres Mal über wirtschaftliche Hilfen für die von der Pandemie so besonders betroffene Veranstaltungsbranche beraten.

Darunter die Weiterführung der Überbrückungshilfe III, Ausfall- und Wirtschaftlichkeitshilfen für Messen und Kongresse, die Gutscheinregelung, sowie dringend erforderliche bundeseinheitliche Vorgaben für eine Öffnungsperspektive. Es zeichnet sich ab, dass die jahrelange politische Lobbyarbeit der Verbände mit Authentizität, Transparenz und Erfahrung im Gesetzgebungsprozess sich nun auszahlt.

 

Mehr dazu erfahren Sie in dieser Pressemitteilung.